Unimedpedia

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die wahre Bedeutung eines Wortes gemacht? Woher es kommt, wie es entstand und wie es ursprünglich verwendet wurde? Im Laufe unserer Geschichte wird viel von einer Generation an die nächste Generation vermittelt, aber ist es immer die Wahrheit? Wird die wahre Bedeutung wirklich überliefert?

Unimedpedia bietet Artikel, die den Ursprung, die Entstehung und somit die wahre Bedeutung von Wörtern enthüllen und wieder zugänglich machen. Und da es hier nicht nur um das Verständnis, sondern vor allem um das Erleben und die Erfahrung der wahren energetischen Bedeutung von Worten geht, kann es oft überraschend sein, wie weit wir uns in unserer Sprache vom ursprünglich wahren Ausdruck entfernt haben.

„Es macht keinen Sinn, Worte zu haben, die wir sprechen, schreiben und zum Ausdruck bringen können, wenn diese Worte die Menschen und das menschliche Leben nicht in der Fülle von Liebe und Kostbarkeit, Anstand, Harmlosigkeit und ebenbürtigem Respekt halten, von der wir alle zutiefst wissen, dass sie unser Leben erfüllen sollte. Weniger als das heißt, Worte für all das zu verwenden, was weniger ist.“

Serge Benhayon Esoteric Teachings & Revelations II, 1. Auflage 2011, S.258
(Aus dem Englischen übersetzt)
Wahrheit - thumbnail version

Wahrheit

„Jeder Ausdruck, das heißt alles, was gesagt oder geschrieben wird, muss alle durch eine gleiche und gemeinsame einheitliche Wahrheit vereinen. Ansonsten wird das Wort zur Trennung verwendet. Denke daran - jedes Wort, das du sprichst oder schreibst, trägt die energetische Qualität in sich, die zu dem Leben beitragen wird, das wir alle leben werden. Und, was du zum Leben beiträgst, das heißt was du ausstrahlst, lebt bereits in dir!"

Serge Benhayon The Way of Initiation , 1. Auflage 2008, S.605
(Aus dem Englischen übersetzt)